Veröffentlicht in Allgemein

Selbstfindung Teil 5

Sich selbst über Fragen näher kommen, so ist die Idee von Johanna

von Pinkepank

Hier kommen die Antworten zu Frage 81-100

81. Was würdest du tun, wenn du fünf Jahre im Gefängnis sitzen müsstest?                 Keine Ahnung, vermutlich viel lesen.
82. Was hat dich früher froh gemacht?                                                                                        Das hat sich eigentlich bis heute nicht geändert. Singen macht froh!
83. In welchem Outfit gefällst du dir sehr?                                                                                       In einem selbstgenähten, gerne gepunktet oder gesternt.
84. Was liegt auf deinem Nachttisch?                                                                                            Mein Ebookreader, Handcreme, und eine Brille
85. Wie geduldig bist du?                                                                                                                   Das kommt sehr darauf an, wobei. Mit meinen Kindern kann ich sehr geduldig sein, mit mir selbst eher weniger.
86. Wer ist dein gefallener Held?                                                                                         Gefallene Helden habe ich nicht. Winnetou war Held meiner Jugend und nie wieder habe ich beim Lesen eines Buches so weinen müssen, wie bei Winnetous Tod, aber deshalb ist er ja nicht gefallen.
87. Gibt es Fotos auf deinem Mobiltelefon, mit denen du erpressbar wärst?                      Nein
88. Welcher deiner Freunde kennt dich am längsten?                                                              Im Laufe der Zeit ändert sich ja manches, aber es gibt tatsächlich eine Freundin aus Schulzeiten, von der ich behaupte, sie kennt mich immer noch am besten, auch wenn unsere Wege sich nur noch selten kreuzen.
89. Meditierst du gerne?                                                                                                                  Ich mag gern still sitzen und denken oder auch nicht denken, wenn das als Meditation durchgeht, dann ja.
90. Wie baust du dich nach einem schlechten Tag wieder auf?                                          Sehr heiß duschen, mit den Kindern kuscheln und das Leben auf einmal wieder ganz ok finden.
91. Wie heißt dein Lieblingsbuch?                                                                                                Sie Frage 86
92. Mit wem kommunizierst du am häufigsten über What’s App?                                          Es gibt immer mal so Stoßzeiten, das schreibt man viel mit dem einen oder anderen, die Familiengruppe ist immer hoch frequentiert und dann noch andere, die hier mitlesen und wissen, dass sie gemeint sind.
93. Was sagst du häufiger: Ja oder nein?                                                                                      Ich denke Ja, aber das müsste ich nochmal überprüfen.
94. Gibt es ein Gerücht über dich?                                                                                      Sicherlich!
95. Was würdest du tun, wenn du nicht arbeiten müsstest?                                                    Das kann ich mir gar nicht vorstellen, ich hab meine Arbeit so gern. Aber ich glaube, ich würde viel lesen, der Garten wäre tiptop in Ordnung und ich würde viel mehr nähen. Nur langweilen würde ich mich vermutlich nicht.
96. Kannst du gut Auto fahren?                                                                                                     Ich finde ja.
97. Ist es dir wichtig, dass andere dich nett finden?                                                                   Ja, alles andere wäre gelogen, wenngleich ich schon meine eigene Meinung vertrete und damit nicht jedem gefalle.
98. Was hättest du in deinem Liebesleben gerne anders gemacht?                                             Ich find es ok, wie es ist.
99. Was unternimmst du am liebsten, wenn du abends ausgehst?                                           Ich liebe es, ins Kino zu gehen. Theater und Ballett gehen auch.
100. Hast du jemals gegen ein Gesetzt verstoßen?                                                                        Ich bin bekennender Parksünder. Ansonsten bin ich gesetzestreu.

Schon wieder bin ich dem eigenen Ich etwas näher gekommen. Vielen Dank Johanna

 

Advertisements

Autor:

Herzlich Willkommen, ich bin Ehefrau des weltbesten Mannes ( hier der Herzmann) Mutter von 3 Ladies (15,12,7 hier die Dame, die Mittelfrau und die Minifrau) Frauchen von Anton (Jagdhundrüde ohne Jagdambitionen) und von 5 Hühnerdamen, leidenschaftliche Gärtnerin (leider ohne grünen Daumen, aber dennoch stets bemüht). Vollberufstätig aus Überzeugung. Seit fast 20 Jahren hänge ich an den Nadeln. Früher waren es hauptsächlich Nähnadeln heute ist Stricken mein Yoga.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s