Veröffentlicht in Allgemein, Familienwahnsinn

50? Was jetzt schon?

Mmmh, kommt mir wie gestern vor, dass ich das mit dem Herzmann im Auto gehört habe. 1992 war das.
Ich hatte gerade das Abitur bestanden und hatte keine Ahnung, wo das Leben so hingehen soll. Aufregend war das.

Und der Mann an meiner Seite, der Herzmann von heute.


Und vorgestern ist er 50 geworden.

Unglaublich, und eigentlich kann das gar nicht sein! Gestern war es doch, dass wir noch ohne Kinder mir dem Bulli unterwegs waren, haben gelernt, studiert, gearbeitet …..

Und doch ist es so. Die große Dame wird nächste Woche 16!

Wir haben Haus und Garten, drei gesunde Kinder, wir haben Arbeit, die uns Spaß macht, haben tolle Freunde. Kurzum: wir haben allen Grund sehr dankbar zu sein.

Seit 28 Jahren gehen wir gemeinsam durch das Leben.

Herzlichen Glückwunsch, Herzmann auf die nächsten spannenden, gemeinsamen Jahre!

HDGDL

 

 

Advertisements

Autor:

Herzlich Willkommen, ich bin Ehefrau des weltbesten Mannes ( hier der Herzmann) Mutter von 3 Ladies (15,12,7 hier die Dame, die Mittelfrau und die Minifrau) Frauchen von Anton (Jagdhundrüde ohne Jagdambitionen) und von 5 Hühnerdamen, leidenschaftliche Gärtnerin (leider ohne grünen Daumen, aber dennoch stets bemüht). Vollberufstätig aus Überzeugung. Seit fast 20 Jahren hänge ich an den Nadeln. Früher waren es hauptsächlich Nähnadeln heute ist Stricken mein Yoga.

2 Kommentare zu „50? Was jetzt schon?

  1. Gratulation an den Herzmann…..wahnsinn wie die Zeit an uns vorbei rast…..man darf gar nicht daran denken……Ich war vor Kurzem noch Anfang 30, ne Ende 20….und nun hab ich die 46 erreicht……komich……Habt tolle Tage

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s