Veröffentlicht in Allgemein

Taschensewalong und so

Ich bin kein großer Freund von guten Vorsätzen. Und dennoch habe ich mir pünktlich zum Jahresbeginn ein paar Gedanken gemacht.

Nähen ist das, was ich gerne mache, was mir Spaß macht, was mich beruhigt und glücklich macht. Nähen ist aber auch das, was ich im letzen Jahr kaum gemacht habe. Und jetzt kommt dann doch ein Vorsatz. Ich hab bei Katharina von Greenfietsen vom Taschensewalong gelesen, im letzten Jahr schon, und ich wurde bei all den schönen Tasdchen und der Gemeinschaft ganz schön neidisch und jetzt gibt es doch tatsächlich in diesem Jahr eine Neuauflage vom qualifizierten Tasche nähen in Gesellschaft.

Und dieses Jahr bin ich dabei. Jippi ich freu mich.

Und weil das mit den guten Vorsätzen im Januar immer besonders gut funktioniert, hab ich doch dirket auch schon den Januar – Stoffbeutel genäht. Ich benutze tatsächlich keine Plastiktüten, denn ich habe jede Menge Körbe und Taschen und eben auch Stoffbeutel, die kann man nicht genug haben und so habe ich heute einen Eulenbeutel genäht.

Wir haben ja noch eine Woche Ferien, und da gestern das Wetter  außerordentlich usselig war, haben wir heute den Neujahrsspaziergang nachgeholt.

Kiel – Holtenau bei bestem Wetter.

Einen schönen Abend  für euch.

Regine

Advertisements

Autor:

Herzlich Willkommen, ich bin Ehefrau des weltbesten Mannes ( hier der Herzmann) Mutter von 3 Ladies (15,12,7 hier die Dame, die Mittelfrau und die Minifrau) Frauchen von Anton (Jagdhundrüde ohne Jagdambitionen) und von 5 Hühnerdamen, leidenschaftliche Gärtnerin (leider ohne grünen Daumen, aber dennoch stets bemüht). Vollberufstätig aus Überzeugung. Seit fast 20 Jahren hänge ich an den Nadeln. Früher waren es hauptsächlich Nähnadeln heute ist Stricken mein Yoga.

2 Kommentare zu „Taschensewalong und so

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s